Homepage-Platzierung

    Startseite / Musiker verkaufen / Musik downloaden / Musiker und Web / Webmusik / Musiker  lehren / Musizieren lernen / Alte Musiker / Alte Hörer / Kranke Musiker / Musik-Gesundheit / Copyright / Filesharing illegal? / Offene Bühne-LIVE / LIVE erleben / NEWS / Impressum /

                                               Du bist hier: Startseite>>Musiker und Web>>SEO-Keywords-Taktik/Homepage-Platzierung    
 

 

 


! Vergleich der besten Keyword-Tools

Keywords und Suchmaschinenoptimierung
Teil 3: Taktik der Keywordsuche, die Nische rechnerisch finden

Im Internet ist es ganz einfach. Über Wohl und Wehe einer Internetpräsenz entscheidet, ob sie besucht wird oder nicht. Besucht wird eine Hompepage, wenn ihre Platzierung auf Suchergebnisseiten eine vordere ist. Wird sie nicht besucht, ist sie praktisch nicht existent. Hängt an einer Seite ein ganzes Unternehmen mit vielen Beschäftigten, geht es um Geldverdienen mit der Homepage, entscheidet Website-Traffic womöglich über Existenz oder Untergang. Daher die göttergleiche Machtposition der führenden Suchmaschinen
Du weißt aus Teil 1 und 2 des Themas "Keywords und Suchmaschinenoptimierung" , wie du zu den richtigen Keywords und deren Konkurrenzsituation kommst. Welche Taktik ist nun sinnvoll, um Besucher auf deine Seite zu holen, eine Homepage-Platzierung auf der ersten Suchergebnisseite zu erlangen? Wohlgemerkt, ohne dafür finanziellen Aufwand für Werbung zu betreiben wie etwa bei google AdWords (das ebenfalls spannende Thema AdWords wird später behandelt)

                                                                  
 
  Navigation Keywords und SEO:
Teil 1: Anforderungen
Teil 2: Profi-Tools/Keyword-Recherche      
Teil 3: Taktik
 
Service: Free SEO-Tools

 

 

Entscheidend für den Start ist das Finden einer Nische, in der das, was du anzubieten hast, auf wenig Konkurrenz trifft. Ausgehend vom Grundsatz, "Jedes Keyword ist ein Markt", gilt es also, Nischen-Keywörter zu finden.

 

Dazu in Kürze folgendes:
Wir gehen davon aus, dass deine Seite noch wenig Traffic hat. Eine Off-Page-Suchmaschinen-Optimierung zwecks Erlangung eines hohen Google-Pageranks dauert Monate (da geht es vor allem um Backlinks), abgesehen von Hürden, die Google für neue Seiten eingebaut hat (später mehr).
Die Taktik kann daher nur heißen: Zum Thema passende Keyword-Phrasen finden, die tatsächlich von Usern eingegeben werden, aber eine niedrige Competition (Konkurrenz) haben. Zu diesen wirst du auch mit niedrigem oder gar keinem Pagerank auf vorderen Suchergebnisplätzen landen, weil nur wenige, bestenfalls gar keine anderen Seiten auf die Phrase anspringen. Die idealen Keywords sind natürlich die mit minimaler Konkurrenz und gleichzeitig hoher Nachfrage. Nicht mehr so einfach zu finden, aber die Suche lohnt sich. Für solche Keywords solltest du deine Seiten zunächst optimieren. U.U. sogar eine ganze Seite für ein Keyword oder eine Phrase, für die du dann eine gute Homepage-Platzierung bekommst.
Hast du vor, auf deinen Seiten Google-Adsense zu präsentieren, was nichts kostet und nur Geld bringen kann, bringe auch passende Keywords mit hoher Competion unter. Google wird dann "fette" AdSense Anzeigen von AdWords-Werbern schalten. AdSense kostet nichts und du kannst Geld verdienen mit der Homepage.

Die hier nur angedeuteten Vorgehensweisen sind natürlich Gegenstand ausführlicher, detaillierter und fallstudienbezogener Erörterungen in Bestseller-E-Books wie Perry Marshalls Definitive Guide to Google AdWords oder dem zur Software SEO-Elite mitgelieferten  "Powerguide".
Nochmal. Die hier kurzangerissene Taktik ist ein ganz entscheidender Dreh- und Angelpunkt, um im Suchmaschinen-Marketing mit einer neuen Website erfolgreich zu sein. Die Amerikaner würden sagen, a powerful technic, eine mächtige Technik.

 

Zusammenhängende Themen
Homepage-Positionierung

Keyword-Recherche

hoch zum Seitenanfang | Startseite
Buy at Art.com
Blues Silhouette 3
Buy From Art.com